Rettet GoHin

Rettet den kleinen Jugendtreff GoHin …

… weil, unsere Jugend es wert ist.

… weil hier nicht nur über Integration geredet wird, sondern hier wird sie gelebt

… weil sich unsere Jugendlichen im Stadtteil engagieren

… weil sich unsere Mitarbeiter jeden Nachmittag für unsere Jugendlichen engagieren

… weil der Jugendtreff eine pädagogisch wertvolle Anlaufstelle ist

… weil hier Jugendliche aus über 18 Nationen ein friedliches Miteinander erleben

… weil hier auch Förderschüler gestärkt und betreut werden

Seit weit über 15 Jahren betreibt die Schreberjugend Hannover e.V. als Träger den kleinen Jugendtreff GoHin im Stadtteil ListNordOst. 15 Jahre war der Jugendtreff eine feste Anlaufstelle für Jugendliche und junge Erwachsene im Hinrichsring 12.

Leider wurde der Mietvertrag nach vielen Jahren nicht verlängert.

Seit dem suchen der Träger und die Jugendlichen eine neue Heimat im Quartier. Als NOTLÖSUNG bezog der Jugendtreff im Dezember 2016 das alte abrissreife Gebäude der VHV Versicherung. Letztmalig konnte der dortige Mietvertrag jetzt bis zum 30.06.2018 verlängert werden. Aber was kommt dann? Wird der Jugendtreff einfach mit abgerissen? Stehen Mitarbeiter und Jugendliche dann auf der Straße?

Warum tut die Verwaltung der Stadt Hannover, trotzt langem bekanntem und eindeutigem Auftrag der Politik nichts? Weil …?

Wir wissen es nicht.

Diese Seite soll der Aufmerksamkeit dienen und die Not unserer Jugendlichen darstellen. Helfen Sie uns erfolgreiche Jugendarbeit fortzusetzen …